Topfen - Frucht Woof

IMG_3019 Kopie.JPG

Zutaten 

für den Boden

  • 200g Butterkekse (1 Packung)

  • 100g Butter

Topfenmasse

  • 750g Topfen

  • 250ml Schlagobers 

  • 250g Frucht (Erdbeer, Mango, Kiwi etc)

  • 190g Zucker

  • 11 Blatt  Gelatine

  • 1Pkg Vanillezucker

  • 1 Zitrone

für das Fruchtfinish

  • 200g Frucht (Erdbeer, Mango, Kiwi etc)

  • 30g Zucker

  • 8 Blatt  Gelatine

Zubereitung

  1. Den Boden einer Springform mit Backpapier belegen und den Ring darauf festziehen.
     

  2. Die Butterkekse fein zerbröseln und mit geschmolzener Butter vermengen. Diese Masse auf den Boden der Form verteilen und mit einem Esslöffel festdrücken – kalt stellen.
     

  3. 250 g Frucht mit 30g Kristallzucker pürieren.
    Obers steif schlagen, Zitrone auspressen. Topfen, Zitronensaft, 160g Kristallzucker und den Vanillezucker in einer Schüssel glattrühren.

     

  4. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücke und in einem Topf bei niederer Hitze auflösen. 1/3 der Topfenmasse unter die Gelatine rühren und erwärmen bis sie leicht fliest. 
    Die Mischung zu der restlichen Topfenmasse geben und vermengen. Schlagobers mit einem Teigspachtel unterheben.
    1/3 der Creme in eine Schüssel gießen und das Erdbeer- bzw Mangopüree unterheben.
    Springform aus dem Kühlschrank holen und abwechselnd die beiden Cremen in der Springform verteilen. – min 3 Stunden kalt stellen.
     

  5. Für das Fruchtfinish 200g Frucht mit 30g Zucker pürieren.
    Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücke und in einem Topf bei niederer Hitze auflösen. Das Fruchtmark untermischen und über die Torte gießen.
    3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen, aus der Springform nehmen und nach belieben dekorieren.

ec820855-a101-4176-8e40-a152fe868f5a.jpg

Guten Appewoof