Klara Mydia

Dragqueen und Gründerin

Klara lebt und arbeitet in der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee, dem Bundesland Kärnten und somit der südlichsten Hauptstadt Österreichs. Mit Drag in Berührung gekommen ist sie erstmals vor ca 8-10 Jahren. 2017 hat sie das erste Mal für die ein oder andere Veranstaltung selbst zu Make-up gegriffen. Fasching 2019 war der Startschuss für den Dragcharakter und seit April 2020 gibt es Klara als regelmäßige Figur und Dragkünstlerin in der Öffentlichkeit.

Queerinthia-1188896.jpg